UPDATE 25.11. : Corona Maßnahmen (ab 22.11.21)

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

ab Montag (22.11.2021) gelten die neuen Coronavorschriften in Sachsen. Darin werden die Bedingungen für das Ausführen von Freizeit- und Amateursport für die nächsten 3 Wochen neu geregelt. Wie in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens sollen auch hier die Kontakte auf ein Minimum beschränkt werden. Das hat zur Folge, dass jegliche Form des vereinsbasierten Sports untersagt ist. Das Ganze ist auch vollkommen unabhängig vom Impf- oder Genesenstatus. Einzige Ausnahme ist die Nachwuchsabteilung für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr (15 Jahre und 364 Tage). Der Nachwuchs wird von mir gesondert im E-Mailverteiler informiert.

Für alle anderen muss die Halle geschlossen bleiben.

Dies gilt auch für alle Wettkämpfe in diesem Zeitraum.

Update 25.11.: Die Nachwuchspunktspiele sind für 2021 ausgesetzt. Zu den Individualturnieren der Kinder und Jugend gibt es noch keine einheitliche Auskunft.

Wenn auch nicht gänzlich unerwartet ist diese Entwicklung doch ein schwerer Schlag für unser Vereinsleben. Wir hoffen, dass der gewünschte Effekt eintritt und wir nach diesen drei Wochen wieder in den Trainings- und Spielbetrieb zurückkehren können.

Abschließend möchte ich mich für die Akzeptanz und das Verständnis der letzten Wochen bedanken. Trotz der schwierigen Situation und den Einschränkungen hatte ich nie das Gefühl, das wir als Verein dafür verantwortlich gemacht wurden. Ferner gab es keine Probleme bei der Umsetzung oder andere Regressforderungen. Wenn man so hört, was in anderen Vereinen und Verbänden passiert, ist das alles andere als selbstverständlich.

 

Vielen Dank,

Sven

 


Drucken