Facebook DHfK Leipzig

Sportdeutschland.TV

Sponsor HSG DHfK Leipzig e.V.

 Kontakt:

 Gerd Pigola   
 Lise-Meitner-Str. 9
 04178 Leipzig

 gerd.pigola(at)t-online.de

 T:  0341 - 451 23 35
 F:  0341 - 451 23 36
 M: 0151 - 44 54 17 22



1. Punktspiel für unsere Erste

Vom Punktspiel aus Dresden - hier ein Bericht von Jenny Bayger

HSG DHfK Leipzig 1 gegen TSV Dresden 1

Das erste Punktspiel der neuen Saison 2018/2019 stand auf dem Programm, wie auch schon im Vorjahr musste die DHfK bei ihrem 1. Ligaspiel auswärts beim TSV Dresden antreten. Nach den Abgängen von Laura Adam und Pit Hoffmann, starten wir in dieser Saison neu mit...( hier weiterlesen )

 



Willkommen in Leipzig, Paula!

Für einige Teams der HSG DHfK ging die Saison bereits los, jedoch noch nicht für die 1. Mannschaft. Einiges hat sich hier getan.

Nach der sehr erfolgreichen letzten Saison, gekrönt mit dem Staffelsieg und der damit verbunden Relegationsteilnahme, geht es dieses Jahr wieder heiß her. Besonders die Herausforderung nach den Abgängen von unseren beiden Punktegaranten Laura und Pit, sowie die Neugestaltung der Liga lassen auf spannende Spiele hoffen. Wir wünschen Pit und Laura in diesem Sinne alles Gute und jede Menge erfolgreiche Spiele beim SV GutsMuths Jena.

Florian Reyscher sagt: "Es wird denkbar schwer die letzte Saison zu wiederholen. Doch mit unserer neuen Spielerin Paula, unserem gewachsenen Teamgefüge und der tollen Unterstützung im Verein und Umfeld, sehe ich uns bestens gerüstet für eine erfolgreiche Spielzeit"

Hier ein kleiner Steckbrief zur neuen Dame der HSG DHfK Leipzig:

Name: Paula-Elisabeth Nitschke

Alter:19

Ausbildung in Leipzig: Lehramtsstudium

Hobbys: allgemein Sport, Freunde treffen

Badminton seit: 2005, also seit ich 6 bin

Ziele: viele gute Wettkämpfe im Aktivenbereich spielen wie z.B.: Südost- und deutsche Ranglisten/ Top 3 im Einzel, Doppel und Mixed in Sachsen bei den Aktiven

Lieblingsdisziplin: Einzel

bisherige Erfolge: Südostdeutsche Meisterin im Doppel U22, dreifache Sachsenmeisterin U19

Sonstiges: Ich bin sehr gespannt auf die neue Saison und die Herausforderungen in der Regionalliga. Natürlich freu ich mich auch auf die Zeit mit meinen neuen Teamkameraden. Ich werde mein Bestes geben und versuchen so viel wie möglich Punkte zu holen.

Damit vervollständigt Paula das Team, welches sich sonst nicht weiter verändert hat und kann somit ihr Debut beim Auswärtsspiel in der Regionalliga am 22.09. gegen den TSV Dresden feiern.

 

Willkommen in Leipzig, Paula!


Die neue Punktspielsaison steht in den Startlöchern

Nach der sehr erfolgreichen letzten Saison, gekrönt mit dem Staffelsieg und der damit verbunden Relegationsteilnahme, geht es dieses Jahr wieder heiß her. Besonders die Herausforderung nach den Abgängen von unseren beiden Punktegaranten Laura und Pit, sowie die Neugestaltung der Liga lassen auf spannende Spiele hoffen.

Florian Reyscher sagt: "Es wird denkbar schwer die letzte Saison zu wiederholen. Doch mit unserer neuen Spielerin Paula, unserem gewachsenen Teamgefüge und der tollen Unterstützung im Verein und Umfeld, sehe ich uns bestens gerüstet für eine erfolgreiche Spielzeit"


Die Saison 2018/19 kann beginnen

Eröffnet wird die Saison durch unsere 7. Mannschaft, bereits am Donnerstag - 16.8. - muß sie in Markkleeberg gegen die Sparkasse in der Kreisklasse antreten.

Am Samstag - 18.8. - muß dann unsere 5. Mannschaft in Wurzen ran und die 6. Mannschaft muß beim LSV II an den Start.

Am Sonntag - 19.8. - steht dann die erste Regionalrangliste an, wie immer findet der Auftakt der Ranglistenspiele bei uns in der Raschwitzer Straße statt.

JAHRESTERMINKALENDER_2018-19_neu.doc


Sommerfest 2018

und hier noch einmal zum download und nachlesen

Sommerfest_2018.pdf


Relegation? Kein Problem für unsere dritte Mannschaft!

Unsere Dritte konnte ihren Regionalmeister vergolden

und spielt in der kommenden Saison nun als Aufsteiger in der Sachsenklasse!

Am Wochenende fand in Markkleeberg die Relegation um den Aufstieg in die Sachsenklasse statt. Gegner waren der BV 57 Niedersedlitz I und die SG Bräunsdorf.

Nach dem Auftaktsieg gegen Niedersedlitz (7:1) waren die Weichen gestellt!

Später folgte noch ein 6:2 Sieg gegen Bräunsdorf und alles war perfekt!

Angeführt von Mannschaftskapitän Steffen Geißler spielten in Markkleeberg:

Antonia Schmidt, Jana Winkler, Elisabeth Jäger, Steffen Geißler, Matthias Brandt, Jan Nierfeld, Maximilian Fuchs, Joshua Schmidt, Marcel Kuhnert Carsten Sauer

Spiele Relegation zur Sachsenklasse


Auch online möglich

Die Meldung zum Doppelturnier der HSG DHfK Leipzig (Samstag, 16.Juni),

ist auch online möglich.

Einfach dem Link auf Turnier.de folgen, die Anmeldeprozedur hinter sich bringen -

und schon ist man am Start!

13. DHfK Doppelturnier

 


Deutsche Meisterschaften O35 - O70

Vom 11. - 13. Mai fanden in Völklingen die Deutschen Altersmeisterschaften statt.

Dabei konnten Fritz und Gerd in der Altersklasse O70 im Herrendoppel 

den Vizemeistertitel erringen.

Candida errang im Dameneinzel O40 den 3. Platz.

Weitere Ergebnisse und Platzierungen gibt es hier

 

Beitragsanpassung

 

Der seit 2011 unveränderte Beitrag wird ab Juli angehoben.

Mehr dazu kann man hier nachlesen.

 


Aufstieg Sachsenliga / Sachsenklasse

Unsere zweite und dritte Mannschaft betreffend: 

Ein Link zur Homepage des BVS in dem es um Aufstieg / Abstieg in der Sachsenliga/klasse geht. Ein Beitrag geschrieben von Dirk Ladenthin

 


Das nächste Highlight wartet schon!

Unser Doppelturnier der HSG DHfK Leipzig!

Nunmehr schon das 13. seiner Art findet es wieder im Juni statt.

Hier geht's zur Ausschreibung

und hier zum Meldeformular

 


Kurzinfo von Tom:

Auch wenn es am Ende nicht zum Aufstieg gereicht hat, können wir dennoch mit erhobenen Hauptes die Saison beenden und in die verdiente Saisonpause gehen. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an den Tus Geretsried. Es war jedenfalls eine starke Saison, die wir ohne Punktverlust gemeistert haben. Danke an das Team für diese tolle Saison und natürlich auch danke an alle Organisatoren und Zuschauer. Nächste Saison wird wieder attackiert!!!

 


Relegation

Hinspiel leider knapp mit 5:3 verloren!

Heute 11.00 Uhr geht es in Geretsried weiter



         

                     Aufstiegsspiel zur 2. Bundesliga

                 28.4.2018 - 11.00 Uhr - Raschwitz Arena

 


Relegation zur zweiten Bundesliga für unsere Erste, Aufstieg in die Sachsenliga für unsere Zweite und Relegation zum Aufstieg in die Sachsenklasse für unsere Dritte!

Das Spieljahr 2017/18 neigt sich dem Ende und es kann Großes gelingen!

Unsere erste Mannschaft hat nach einer verlustpunktfreien Saison in der Regionalliga, die Möglichkeit in die zweite Bundesliga aufzusteigen. Die Relegation findet wahrscheinlich am 28./29. April statt. Gegner ist der Erste der Südstaffel, die TuS Geretsried konnte dort die Meisterschaft mit 23:5 Punkten holen.

Unsere zweite Mannschaft hat es auch geschafft verlustpunktfrei in der Sachsenklasse zu bleiben und steigt damit direkt in die Sachsenliga auf!

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Dritte hat zwar noch zwei Punktspiele, aber bei 5 Punkten Vorsprung kann der erste Platz in der Bezirksliga nicht mehr verloren gehen und die Relegation zum Aufstieg in die Sachsenklasse ist gesichert.

An dieser Relegation nehmen der Vorletzte der Sachsenklasse und die Meister der vier Regionalverbände teil und spielen zwei Plätze für die Sachsenklasse aus.

 

 


Sächsische Mannschaftsmeisterschaft der Kinder- und Jugendmannschaften 2018 - ein Tagebuch

Kinder- und Jugendmannschaft der HSG DHfK Leipzig e.V. gehen in ihre letzten Punktspiele der Regionalmeisterschaft 2017/2018. Beide Teams können sich sportlich überzeugend mit weißer Weste in 16:0 und 24:0 Punkten jeweils mit Abstand vor den Verfolgern durchsetzen und ... weiterlesen

 

Ein Nachtrag zum 61. Dresdener Teller.

Eine kleine Delegation von Leipzigern machte sich auf den Weg, um an dem Turnier teilzunehmen. Mit dabei waren Pit Hofmann, Julian Kunkel, Philip Brochlitz, Sven Hendrich, Florian Reyscher, Laura Adam, Jana Winkler und Celia Eisermann.

Vier Titel, ein zweiter und ein dritter Platz sprangen dabei für die HSG heraus und dabei waren Laura und Pit die Gewinner des goldenen Tellers.

Detailergebnisse findet ihr hier:

https://www.turnier.de/sport/winners.aspx?

Fotos vom Veranstalter, der SG Gittersee, sind auf deren Homepage zu finden:

http://www.sg-gittersee.de/?/index.php/badminton/1073-61dt-2

Tolle Leistung, weiter so!

 

Vom erfolgreichem Abschneiden einer U11 / U15 Regionalrangliste,

hat mir Ralf ein paar Bilder zukommen lassen.

hier klicken

 


Download als PDF

2018_Sichtung_u11_Leipzig.pdf


no comments

 


 

Einen Bericht und Bilder zum Heimspiel unserer 7. Mannschaft gegen Zwenkau II findet ihr hier   klick

 


U22 und Altersklassenmeisterschaften in Annaberg-Buchholz

Pit Hofmann Sachsenmeister U22 im Herreneinzel, Doppel und Mixed

Auch bei den Altersklassen gibt es Meister/-innen aus den Reihen unserer HSG DHfK

Gesa Weise, Candida Pretzsch, Ina Ulrich, Astrid Binnemann, Manfred Blauhut, Fritz Popp, Gerd Pigola

weitere Platzierungen und Spiele hier klicken

Einen Bericht von Oli und Fotos geschossen von Susi zum Punktspiel gegen TSV Dresden findet ihr hier

 

 



Bitte beachten!

Änderungen im Rahmenterminplan!

Zur Terminierung geht es hier

 


Badminton vom Wochenende

Ein tolles Wochenende für die HSG DHfK Leipzig!

1. Mannschaft gewinnt gegen den TSV Dresden mit 5:3 und festigt damit weiterhin ungeschlagen und  punktverlustfrei Platz 1 in der Tabelle!

Spiele unserer Ersten

2. Mannschaft gewinnt gegen TSV Blau Weiß Röhrsdorf mit 7:1 und steht auch weiterhin an Platz 1 der Sachsenklasse!

Spiele unserer Zweiten

5. Mannschaft gewinnt ihr Auswärtsspiel beim LSV Südwest mit  7:1 und führt nun die Tabelle in der Bezirksklasse an!

Spiele unserer Fünften

7. Mannschaft gewinnt gegen Markkleeberg  sensationell mit 7:1 und verschafft sich damit etwas Luft im Abstiegskampf!

Spiele unserer Siebenden

 


Mission Bundesliga - Aufstieg jetzt!

 

Der unangefochtene Tabellenführer der Regionalliga

empfängt zum Rückrundenstart den TSV Dresden I

 

HSG DHfK Leipzig I vs. TSV Dresden I

Sonntag, 21.1.2018, 10.00 Uhr

Sporthalle Raschwitzer Straße

 

 


Laura Adam Südostdeutsche Meisterin im Damen-Doppel

Laura Adam siegte bei den Südostdeutschen Meisterschaften mit ihrer Partnerin Julia Kunkel vom TV Freystadt und erreichte damit die Qualifikation zur Deutschen Einzelmeisterschaft vom 01.-04.02.2018 in Bielefeld.

 

 


Offene Regionalmeisterschaften O35 - O70 am 13.1.

Meldung nicht vergessen!

Aus besonderem Anlaß müssen wir noch einmal darauf hinweisen, das Angehörige der HSG DHfK ihre Meldung an Gerd Pigola zu machen haben, da ansonsten ein geldlicher Anspruch auf das Startgeld entfällt!

Ausschreibung

Regionalmeisterschaften_O35_-_O70_2018.pdf


Anfang Januar - das aktive Mannschaftsspiel beginnt demnächst wieder - Zeit ein wenig nach vorn zu blicken.

Fangen wir bei unserer Ersten an. Im letzten Jahr noch abstiegsgefährdet, stehen wir nun unangefochten (14:0 Punkte) auf Platz 1 in der Regionalliga - nicht zuletzt dem guten Training und den beiden Verstärkungen Laura Adam und Pit Hofmann zu verdanken.

Das nächste Heimspiel unserer Ersten findet übrigens am 21.1.2018 gegen 10.00 Uhr in der Raschwitzer Straße statt.

Spiele unserer ersten Mannschaft

Unsere neuformierte zweite Mannschaft setzt das Klassenziel - Aufstieg in die Sachsenliga - zurzeit auch rigoros um und führt ebenso wie unsere Erste die Tabelle mit 14:0 Punkten an.

Spiele unserer Zweiten

Unsere dritte Mannschaft - ebenfalls mit dem Ziel Aufstieg - um die "alten" Haudegen Steffen Geißler und Matthias Brandt, führt die Tabelle der Bezirksliga ebenfalls verlustpunktfrei an. 16:0 Punkte stehen dort wie eine Wand!

Zum Aufstieg in eine höhere Liga müssen allerdings alle drei Mannschaften noch die Hürde einer Qualifikationsrunde bestehen.

Die vierte Mannschaft ist der ärgste Verfolger unserer Dritten in der Bezirksliga mit 11:5 Punkten nach acht Spielen steht man sensationell auf Platz 2 in der Tabelle.

Tabelle Bezirksliga

Unser fünfte Mannschaft - im letzten Jahr fast abgestiegen - steht in der Bezirksklasse auf Platz 2, allerdings nur mit einem Punkt Rückstand und sogar mit einem Spiel weniger als der Tabellenführende. Die Umstellungen des neuen Mannschaftsleiters Christian Landgraf haben sich also schon bemerkbar gemacht.

Spiele unserer Fünften

In der Kreisliga kämpfen gleich zwei unserer Mannschaften, leider aber gegen den Abstieg, belegen doch beide die hinteren Plätze der Tabelle. Die Kreisliga ist in diesem Jahr so eng beieinander, das dem Tabellenletzten - unsere Siebende - nur drei Punkte auf Rang 3 fehlen. Es ist hier also noch alles möglich.

Tabelle Kreisliga

 

Besser, um nicht zu sagen wundervoll, sieht es bei unserem Nachwuchs aus!

Hier dominieren unsere Kinder - und Jugendmannschaft ihre Gegner!

Jeweils ohne Punktverlust stehen beide Mannschaften auf Platz 1 in der Tabelle!

Ein Zeichen, das wir mit unseren Trainern Astrid Binnemann, Tom Scholz, Sven Hendrich und Rolf Binnemann auf einem guten Weg sind.

Tabelle Kinder

Tabelle Jugend

Andrè


Laura Adam und Pit Hofmann haben die Sachsenmeisterschaften dominiert!

Nach der guten Vorstellung von Laura und Pit bei der letzten DBV Rangliste, gelang es beiden in Stollberg, zur diesjährigen Sachsenmeisterschaft, die Gegner meist hinter sich zu lassen.

Sachsenmeister Herreneneinzel - Pit Hofmann

Sachsenmeister gem. Doppel - Pit Hofmann / Laura Adam

Sachsenmeister Damendoppel - Laura Adam / P.E. Nitschke (SG Bräunsdorf)

Vizemeister Dameneinzel - Laura Adam

Unsere anderen Starter waren leider nicht so erfolgreich, konnten aber immerhin Wettkampferfahrung sammeln.

Einen Bericht vom Veranstalter findet ihr auf der Homepage des BVS.

 Andrè


 

 

Wochenendrückblick - DHfK brutal!

Samstag MorgenKindermannschaft schickt Gegner ohne Punkte wieder nach Hause!

Spiele unserer Kindermannschaft

Samstag Mittag: unsere Vierte fertigt auswärts Markranstädt und den LSV ab!

Spiele unserer Vierten

Samstag ganztägig: unsere Zweite ist ontour - klare Siege in Freberg und Dresden!

Spiele unserer Zweiten

Samstag / Sonntag: Erste gewinnt Heimspiele mit 6:2 und 8:0!

Spiele unserer Ersten

Einen Bericht zum ersten Heimspielwochenende unserer ersten Mannschaft gibt es hier

 Nach dem die letzten beiden Punktspieltage ohne unsere etatmäßige Nummer 1 bestritten wurden, war bei unserem ersten Heimspiel der Saison Tom wieder mit an Bord. Somit konnten wir erstmals in dieser Saison in voller Herrenbesetzung antreten, was uns im Bereich der Doppeldisziplinen einen enormen taktischen Vorteil verschaffte. Besonders..... weiterlesen

 


Endlich ist es soweit!

              Erstes Heimspielwochenende unserer Ersten!

Samstag - 11.11. - 16.00 Uhr - Gegner: SG Gittersee I

Sonntag - 12.11. - 10.00 Uhr - Gegner: TS Marktredwitz - Dörflas

Zurück an die Spitze!

Gittersee - bis jetzt 1 Sieg, Marktredwitz-Dörflas 0 Punkte!

Das soll so bleiben!

Kommt zahlreich in unsere Halle Raschwitzer Straße und unterstützt unsere Mannschaft!

 

Unsere 2. Mannschaft - Spitzenreiter der Sachsenklasse - muß am Samstag auswärts in Freiberg und beim TSV Dresden III ran.

Unsere Vierte ist zu Gast in Markranstädt und spielt dort auch noch gegen den Leipziger SV Südwest.

Unsere Fünfte hatte - ebenso wie die Sechste und Siebende - schon am vergangenen Wochenende Punktspiel.

In der Bezirksklasse steht die 5. Mannschaft nach dem Sieg gegen THL II auf dem 2. Platz!

Die Sechste verlor in der Kreisliga unglücklich mit 3:5 gegen Markranstädt und unsere 7. Mannschaft kam leider nicht über ein Unentschieden gegen TuS Pegau hinaus.

Andrè

 


Es ist wieder soweit: Ab sofort heißt es - Stimmen für unseren Verein sammeln!!! Die 1.000 Vereine, die bis zum 07. November 2017, 12:00 Uhr, die meisten Stimmen haben, können sich über eine Spende von je 1.000 Euro freuen! Also informiert Eure Teammitglieder, Trainingskameraden und Sportfreunde ... Unseren Verein und die Tippabgabe findet Ihr hier ...

 


Erinnerung

Am 21./22.10.2017 richten wir die Regionalmeisterschaften aus.

Der interne Meldetermin für die Vereinsmeldung ist der 17.10.2017.

Erforderlich sind die Meldungen für Einzel und Mixed, jeweils für das A-Turnier am Samstag und das B-Turnier am Sonntag, Beginn jeweils 09.00 Uhr für Mixed und Einzel. Die Doppel beginnen 13.00 Uhr, Meldung in der Halle!

 

----------

Unsere Erste war wieder auf Reisen - und wieder Erfolgreich!

Ergebnisse und Erlebnisse hat Jenny in einem kurzen Bericht zu Papier gebracht.

Hier geht es zum Bericht (klick)

 

----------

Erfolgreiche Trainerweiterbildung

Am 7. und 8.10.2017 absolvierten 3 Trainer unserer Abteilung mit Erfolg eine Weiterbildung zur Lizenzverlängerung.

Alexander Pigola / B-Trainer Leistungssport

Astrid Binnemann / C-Trainer Breitensport

Rolf Binnemann / C-Trainer Breitensport

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der Anwendung neu gewonnener Erkenntnisse.

Gerd Pigola


Achtung! Die SH in Thekla - Tauchaer Straße - bleibt bis einschließlich 14.10. geschlossen!

 


Spieltag in Bezirksliga, Bezirksklasse und Kreisliga für die DHfK Mannschaften

In der Bezirksliga lief es wieder richtig rund für unser dritte und vierte Mannschaft, vier Punkte konnten jeweils auf der Habenseite verbucht werden.

3. Mannschaft gewinnt 7:1 und 8:0 und unterstreicht damit ihre Aufstiegsambitionen

4. Mannschaft gewinnt in der Markkleeberger Halle mit jeweils 5:3 gegen Taucha II und Markkleeberg III

In der Bezirksklasse holt unsere Fünfte die nächsten Punkte und steht mit 5:1 Punkten auf Tabellenplatz 3.

5. Mannschaft gewinnt 7:1 gegen TSV Einheit Wurzen

In der Kreisliga lief es indessen nicht so gut für unsere beiden Mannschaften. Ersatzgeschwächt verlor unsere Sechste beim Ligaprimus BV Zwenkau II und für unsere Siebende war in Markranstädt leider auch nichts zu holen.

6. Mannschaft verliert 3:5 in Zwenkau

7. Mannschaft verliert bei BSV Markranstädt III mit 2:6

 


Bericht von Jenny zum Auswärtsspiel unserer Ersten in Dresden

Saisoneröffnung in der Regionalliga SüdOst gegen die 1. Mannschaft des TSV Dresden

Am Sonntag starteten wir mit einem Auswärtsspiel gegen die 1.Mannschaft des TSV Dresden. Wir starten in die neue Saison mit einer tollen Verstärkung um Laura Adam und Pit Hofmann. Nach der traditionellen Ansprache von unserem Coach Tom stiegen wir alle motiviert .... weiterlesen

 


Spitzenreiter, Spitzenreiter hoi, hoi, hoi

Erste Mannschaft übernimmt Spitzenplatz in der Regionalliga!

Mit einem 5:3 Sieg in Dresden gegen den letztjährigen Vizemeister TSV übernimmt unsere Erste dank besseren Satzpunkten Platz 1 in der Regionlliga!

Zu den Spielen / Ergebnissen unserer Ersten geht es hier lang

Zweite Mannschaft gewinnt auch Spiel Nummer zwei und drei der Sachsenklasse und führt die Tabelle mit 6:0 Punkten souverän an.

Spiele unserer Zweiten

Auch aus unserem Kinder und Jugendbereich kommt frohe Kunde - die Ergebnisse und ein paar Fotos von den Regionalmeisterschaften aus Zwenkau gibt es hier.

Einen Bericht und Fotos vom Auswärtsspiel unserer 7. Mannschaft findet ihr hier.

 

 


In der SH Raschwitzer Straße findet in der 40. KW eine Grundreinigung statt, deshalb ist die Halle ab 2.10.2017 bis einschließlich 6.10.2017 nicht nutzbar!

 


Terminkalender aktualisiert, Änderungen sind rot gekennzeichnet

Zum Jahresterminkalender klicken

 


Gelungener Start in die neue Saison - die 60. Silbernen Federbälle

Laura Adam holt Platz 1 im Damendoppel mit ihrer Partnerin Paula-Elisabeth Nitschke und auch im Mixed ist sie mit Stefan Adam nicht zu schlagen! 

Drei weitere Finalteilnahmen durch Vertreter unserer HSG DHfK runden das sehr gute Ergebnis ab.

Gewinner / Wertung hier

Einen Link zum Veranstalter SG Gittersee und Impressionen zum Turnier - einfach klicken

 


Hobbyendrunde um den Pokal der HSG DHfK Leipzig

Am 03.09.2017 versammelten sich vier der qualifizierten Mannschaften in der TH Raschwitzer Str. um den Sieger der Saison 2016/17 zu krönen.

Am Start waren die Sportfreunde vom SV Mölkau 04, LSV Südost, ATV Volkmarsdorf 90 sowie der Titelverteidiger vom SV Tresenwald/Machern.

Pünktlich 10 Uhr startete das Endrundenturnier im Modus "Jeder gegen Jeden".

Bereits die ersten Partien zeigten wie ausgeglichen die einzelnen Mannschaften besetzt sind und welch flotte Ballwechsel in der Halle gespielt wurden. Nach einem spannenden Turnier mit insgesamt 6 Punktspielen auf sehr hohem Niveau landeten am Ende die Spieler/-innen aus Mölkau knapp (7 Punkte weniger) auf Rang Vier, den dritten Platz sicherte sich der LSV, ein genauso enges Rennen lieferten sich der Vorjahressieger und die Vertretung des ATV.

Am Ende entschieden 2 Sätze zu Gunsten des ATV Volkmarsdorf über die Titelvergabe.

Glückwunsch zum erstmaligen Gewinn der Trophäe an die Mannschaft und das Team dahinter.

Ein Dank auch an die guten Rahmenbedingungen seitens der Turnierleitung und dem gewohnt prima Catering von Steffen.

Auf ein Neues dann im kommenden Jahr.

Daniel


Badminton vom Wochenende

Saisonauftakt für unsere Mannschaften.

Auch durch die Aushilfe aus der 4. und 6. Mannschaft gewinnt unsere Dritte zweimal 7:1 und führt die Bezirksliga nach dem ersten Punktspieltag souverän an.

Spiele unserer 3. Mannschaft

In der Bezirksklasse gewinnt unsere neuformierte 5. Mannschaft das erste Punktspiel gegen den Aufsteiger LSV Südwest II mit 5:3.

Spiele unserer 5. Mannschaft

Unsere 7. Mannschaft kann in der Kreisliga nach dem Sieg gegen die 6. Mannschaft leider nicht weiter Punkten und verliert in Markkleeberg mit 3:5.

Spiele unserer 7. Mannschaft

 


Aufruf

Ich möchte hiermit alle Interessierten ansprechen, unser Regionalranglistenturnier am 20.08.2017 in der Raschwitzer Straße zu einer Leistungsüberprüfung zu nutzen. Der Appell richtet sich insbesondere an die Spieler/innen der 2. bis 5. Mannschaft.

Meldeadresse: mweckener@arcor.de

Meldetermin: 19.08.2017 / 15.00 Uhr

 

Am 02.09./03.09.2017 findet das traditionelle Turnier um die Silbernen Federbälle in Dresden statt.

Die Meldung erfolgt über die Abteilungsleitung!

Gefragt sind hier die Aktiven der 1.-3 Mannschaft für das A-Turnier.

Meldetermin des Ausrichters zu einem Rabattpreis: 20.08.2017

Anmeldung über: Gerd.Pigola@t-online.de bis zum 18.08.2017

 

Gerd Pigola


Termine unserer Ersten


DBV-Verbandsgericht und BVS schließen im Rechtsstreit Taucha / BVS einen Vergleich pro Taucha.

Damit verbleibt DHfK 2 in der Sachsenklasse und DHfK 3 in der Bezirksliga.

Die Korrektur des Terminkalenders erfolgt in den nächsten Tagen.

Gerd Pigola

 


Eine erfolgreiche Saison im Kinder- und Jugendbereich

 

Federball ist ein sehr beliebter Freizeitsport, den fast jeder schon einmal gespielt hat. Viele Familien haben mit Schläger und Federball im Park oder im Urlaub schon über eine Schnur oder ein Netz gespielt, dabei den Gegner laufen lassen und hart geschmettert. Das ist die Idee von Badminton - wir wollen nicht nett hin und her spielen, sondern .... (weiterlesen)

 

 

 


Vereinsshirt

Ich wurde in den letzten Tagen mehrfach zum neuen Vereinsshirt angesprochen, offensichtlich sind die Informationen, auch wegen der Urlaubszeiten, nicht bei allen angekommen, insbesondere bei denen, die nicht direkt an Mannschaften angebunden sind.

Deshalb hier noch einmal eine Zusammenfassung des aktuellen Standes:

Wir sind vor einem Jahr gestartet .... (weiterlesen)

 


Probanden O60 gesucht

Elisabeth Jäger, Spielerin unserer Sachsenklasse-Mannschaft benötigt im Rahmen ihrer Promotionsarbeit die Hilfe unserer Senioren:

Für eine Rheumastudie werden gesunde Kontrollprobanden O 60 gesucht

Für eine klinische Studie zur rheumatoiden Arthritis suche ich freiwillige gesunde Probanden im Alter über 60, welche nicht an Krankheiten des rheumatischen Formenkreises erkrankt sind. Für diese Studie ist eine einmalige Blutentnahme (max. 100 ml Blut) notwendig, welche mit einem Betrag von 10 EUR entlohnt wird. Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 15 min. Die Blutentnahme wird am Universitätsklinikum Leipzig, Liebigstraße 19/20, Sektion Rheumatologie stattfinden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

MSc. Elisabeth Jäger

elisabeth.jaeger@medizin.uni-leipzig.de

0341 97 24826

0176 31 63 72 74

 

Ich freue mich über jede Rückmeldung.

Elisabeth Jäger

 


Achtung! Reparaturarbeiten SH Raschwitzer Straße

 Vom 24.7.2017 bis zum 4.8.2017 ist die Sporthalle Raschwitzer Straße gesperrt, Gründe dafür sind die Reparatur von Parkettschäden, die Versiegelung und die Wiederherstellung der Linierungen.

 


Matthias Brandt und Gerd Pigola verlängerten die Gültigkeit ihrer B-Trainer-Lizenz Leistungssport um weitere 3 Jahre anlässlich des DBV-Leistungssportworkshops vom 30.06.- 02.07.2017 in Hannover.

 


Lehre und Ausbildung - Informationen aus Saarbrücken

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Trainerkolleginnen und -kollegen, hallo zusammen,

 wir möchten auf den zweiten DBV-Newsletter aus dem Bereich Lehre, Ausbildung und Wissenschaft im Anhang verweisen. Mit dieser Reihe wollen wir den regelmäßigen Austausch über aktuelle Themen fortsetzen und Informationen gebündelt weitergeben.

Viel Spaß beim Sichten und Umsetzen in den Hallen.

Direktlink zum Newsletter 02/2017: http://www.badminton.de/fileadmin/user_upload/02-2017_dbv-newsletter.pdf.

Alle Newsletter sind auch unter http://www.badminton.de/der-dbv/lehreausbildung/ zu finden.

 


Keine Hallenschließung während der Ferienzeit!

In der Raschwitzer Straße gibt es keine Grundreinigung, die Halle ist durchgehend für den Trainingsbetrieb geöffnet.

 

12. DHfK Doppelturnier

Ergebnisse, Gewinner sind online

Impressionen vom Vereinsfest und von der Lipsiade gibt es bei Facebook anzuschauen.

Der vorläufige Jahresterminkalender ist online, es sollte aber mit Änderungen noch gerechnet werden.

 


Die 30. Deutschen Meisterschaften O35 fanden dieses Wochenende in Solingen statt.

Fritz Popp O-70 Vizemeister im Herren-Einzel und im Herren-Doppel

Im Herren-Einzel musste sich Fritz im Finale dem Vorjahresmeister in der O 65 Gregor Bartmann (NRW) beugen.

Auch im Doppel-Finale waren die O 65-Meister des Vorjahres, Gregor Bartmann/Gerhard Michaelis für die Titelverteidiger Fritz Popp/Gerd Pigola eine Nummer zu groß, obwohl unser Doppel mit dem Gewinn des 1.Satzes verheißungsvoll gestartet war.

Gewinner / Wertung findet ihr hier: klick

Die Ergebnisse vom 14. Rainer Loschke Gedenkturnier sind ebenfalls online.

 

 


Sommerfest am 11.06.2017

Unter der Leitung unserer ersten Mannschaft, wird es ein Sommerfest am Sonntag den 11.6.2017 geben.

Für alle Vereinsmitglieder - ob Jung oder Alt - soll es ab 13.00 Uhr ein sportliches aber auch gemütliches Treffen werden. Für Verpflegung ist gesorgt!

Genaue Programmpunkte werden noch bekannt gegeben!

Ort der Veranstaltung: SH Raschwitzer Straße

 


Saison beendet für die Aktiven der HSG DHfK Leipzig

Zwei Abstiege und ansonsten auch an den hochgesetzten Zielen weit vorbei!

Erste Mannschaft erreicht Rang 5 nach einem furiosen Endspurt in der Regionalliga.

Zweite Mannschaft steigt als Aufsteiger auch gleich wieder ab aus der Sachsenliga.

Dritte Mannschaft erreicht in der Sachsenklasse Platz 6.

Vierte Mannschaft belegt in der Bezirksliga Platz 6.

Fünfte Mannschaft steigt als Tabellenletzter aus der Bezirksklasse ab.

Sechste Mannschaft erreicht auch nicht das Saisonziel und wird 4. in der Kreisliga.

Siebende Mannschaft schafft Klassenerhalt und wird 6. in der Kreisliga.

Andrè


 

 

Ausschreibung für das 14. Rainer Loschke Gedenkturnier

Sonntag, 21.5.2017

Die Ausschreibung gibt es hier ----> Download

 

 


Platz 5 zum Abschluß des Spieljahres

Für unsere Erste ist das Spieljahr versöhnlich ausgegangen - Platz 5 in Deutschlands dritthöchster Liga!

Bericht zum letzten Spielwochenende der Saison in der Regionalliga Südost Ost

HSG DHfK Leipzig vs. TV 1884 Marktheidenfeld

Um 9 Uhr morgens traf sich die Leipziger Truppe ein letztes Mal in dieser Saison, um zu den letzten beiden Spielen zu den Franken nach Marktheidenfeld und Unterdürrbach zu fahren. Gut gelaunt und inklusive kurzem Halt für eine kleine Stärkung ist das Team um Jenny, Anja, Sven, Florian, Oli und Tom pünktlich gegen 13 Uhr in Marktheidenfeld angekommen, um 14 Uhr ... zum weiterlesen klicken

 


Wahnsinn!

Erste Mannschaft: 2 Auswärtsspiele, 4 Punkte!

5:3 Sieg in Nürnberg am Samstag, folgt am Sonntag ein 7:1 Sieg in Bamberg!

Bericht folgt

 

Zweite verliert Heimspiele gegen Robur Zittau und TSV Dresden II.

Dritte Mannschaft gewinnt Spitzenspiel gegen Stollberg/Niederdorf, verliert aber gegen Meerane.

Bereits eine Woche vorher spielten in Bezirksliga, Bezirksklasse und Kreisliga, die Mannschaften 4 - 7 unserer HSG DHfK.

Vierte Mannschaft: Unentschieden gegen THL I, Niederlage gegen Taucha II

Fünfte Mannschaft: 6:2 Sieg im Abstiegskampf gegen Wurzen

Sechste Mannschaft: knappe Niederlage in Markkleeberg

Siebende Mannschaft: verliert klar in Zwenkau

 


SOEM O 35

Bitte Eure Meldungen bis zum 15.02.2017 an Gerd Pigola.

Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass nur die Gesamtmeldung der HSG DHfK verbindlich ist.

 


Erste Mannschaft verliert am Samstag gegen TSV Dresden, holt am Sonntag aber 2 wichtige Punkte gegen den BV Marienberg!

Spiele unserer Ersten

Zweite Mannschaft verliert am Samstagvormittag in Röhrsdorf und leider auch am Nachmittag dann gegen TSV Niederwürschnitz.

Spiele unserer Zweiten

In der Sachsenklasse gelingt unserer dritten Mannschaft ein Sieg in Freiberg und holt anschließend einen Punkt in Radebeul - steht damit auf einem guten 6. Platz in dieser Klasse.

Spiele unserer Dritten

 


Sporthalle Raschwitzer Straße wieder geöffnet!

Diese Mail hat uns heute erreicht:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich kann Ihnen mitteilen, dass die SH Raschwitzer Str. ab sofort wieder zur Nutzung freigegeben ist!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Ang..... M.....

Sachbearbeiterin Sportstättenvergabe

 


Abteilung Badminton der HSG DHfK Leipzig - eine starke Gemeinschaft!

Einige Daten zum Jahresanfang:

  • Wir sind 126 Mitglieder, davon besitzen 120 eine Spielberechtigung des Badminton-Verbandes Sachsen.
  • Mit 7 Wettkampfmannschaften in der Gruppe Südost, im Badminton-Verband Sachsen und im Regionalverband Leipzig sind wir aktiv.
  • Die Kinder und die Jugendlichen spielen im Regionalverband Leipzig.
  • Eine Hobbymannschaft ist Teilnehmer und Ausrichter der Hobbyliga-Endrunde, für die die HSG DHfK den Wanderpokal bereitstellt.
  • 17 EUR ist unser interner Ballpreis für den AS 20 unseres Ausrüstungssponsors YONEX, ca. 5 EUR legt der Verein je Dutzend drauf.
  • In der Badmintonabteilung unseres Vereins sind 7 Trainer mit Lizenz und 1 Trainer ohne Lizenz tätig (3 x B-Trainer / 4 x C-Trainer).
  • Tom Scholz mit einer A-Lizenz als Fitnesstrainer erwarb im Jahr 2016 beim Dänischen Badminton-Verband das "International Badminton Coach" Zertifikat, trainiert die Talentgruppen unserer Nachwuchsspieler,die Leistungstrainingsgruppe um das Regionalliga-Team und ist darüber hinaus nicht nur in unserem Verein aktiv.

Unserem Verein stehen 114 Feldstunden in einer 4-Feld- und in einer 6-Feld-Halle zur Verfügung.

  • 24 Feldstunden werden davon für den Nachwuchs zur Verfügung gestellt und durch qualifizierte Trainer abgedeckt.
  • 9 Feldstunden werden durch die Regionalligamannschaft und die Mitglieder der Leistungstrainingsgruppe genutzt.

 

 

 

 


Letztes Heimspiel in diesem Jahr,

   für unsere erste Mannschaft endet 4:4 Unentschieden.

Mehr war drin, doch es sollte nicht sein. So entführt am Ende die SG Gittersee verdient einen Punkt aus Leipzig.

Einen Bericht von Olli zur Ersten mit Fotos von Anja gibt es hier

Zweite Mannschaft gewinnt 6:2 in Zwenkau!

Dritte Mannschaft verliert in Markkleeberg !


Sporthalle Raschwitzer Straße:

Trainingsbeginn: Dienstag, 3.1.2017


Viel Schatten - wenig Licht

Nachdem am Wochenende alle Mannschaften zum Einsatz kamen und die Hinrunde in fast allen Ligen beendet ist, sieht es in den jeweiligen Ligen nicht gerade rosig aus. Einziger Lichtblick sind zur Zeit eigentlich nur unsere Nachwuchsabteilungen.

Hier die einzelnen Tabellenplätze unserer Mannschaften:

1. Mannschaft - Platz 7 in der Regionalliga

2. Mannschaft - Platz 8 in der Sachsenliga

3. Mannschaft - Platz 7 in der Sachsenklasse

4. Mannschaft - Platz 6 in der Bezirksliga

5. Mannschaft - Platz 7 in der Bezirksklasse

6. Mannschaft - Platz 6 in der Kreisliga

7. Mannschaft - Platz 5 in der Kreisliga

Andrè

Einen Bericht zum PS unserer Ersten findet ihr hier


Ergebnisse

Spieltag in Bezirksliga, Bezirksklasse und Kreisliga

4. Mannschaft kann nicht gegen die Markkleeberger Mannschaften Punkten und verliert mit 1:7, bzw. mit 3:5 ihre Auswärtsspiele.

5. Mannschaft verliert ihr Heimspiel gegen die 2. Mannschaft vom THL

6. Mannschaft holt nur 3 Spiele in Markranstädt und verliert mit 3:5

7. Mannschaft verliert beim LSV II mit 2:6

Einen Bericht von Sven Hendrich mit Fotos von S.Junge zum ersten Heimspielwochenende unserer Ersten, gibt es hier!

 


Spiele der Ersten, Zweiten und Dritten fanden an diesem Wochenende statt

Unsere erste Mannschaft spielte an diesem Wochenende erstmals in unserer Ausweichhalle in Liebertwolkwitz. Vor den beiden Spielen gegen Nürnberg und Bamberg wären wir mit 2 Punkten wohl zufrieden gewesen, im Nachhinein kann man sagen, mit etwas Fortune wäre wohl etwas mehr drin gewesen.

Spiele unserer Ersten

Unsere zweite Mannschaft holt in Dresden einen Punkt, schafft es aber im weit entfernten Zittau nicht, diesen zu vergolden.

Spiele unserer Zweiten

Unsere dritte Mannschaft spielt in Meerane unentschieden, hat aber gegen Stollberg/Niederdorf keine Chance.

Spiele unserer Dritten

 

Naumburger Domstadtpokal - ein Bericht von Sven W.

Für einen kleinen Teil der 7. und 3. Mannschaft ging es am Sonntag, den 16.10.16, sehr früh nach Naumburg zum 50. Naumburger Domstadtpokal.

Sehr motiviert und in bester Trainingsverfassung reisten .... weiterlesen

 


Training Tauchaer Str. am 23.11.

Aufgrund einer schulischen Veranstaltung in der Sporthalle des BSZ 7 (Außenstelle Tauchaer Str.) am Mittwoch, den 23.11.2016 muss die Trainingszeiten von 16:30 - 18:00 Uhr an diesem Tag leider ausfallen!

 


Probandinnen gesucht

Aushang_Masterarbeit_SportGruppe.docx


Badminton vom Wochenende

Erste Mannschaft holt am Samstag einen Punkt gegen TSV Dresden und verliert am Sonntag beim Aufsteiger BV Marienberg mit 3:5.

Zweite Mannschaft verliert ihre Heimspiele knapp mit jeweils 3:5 und steht ziemlich weit unten in der Tabelle der Sachsenliga.

Dritte Mannschaft gewinnt gegen Radebeul mit 5:3 und verliert deutlich mit 1:7 gegen Freiberg.

Vorschau:

22./23. Oktober: Regionalmeisterschaften der Aktiven in Markkleeberg

29./30. Oktober: Erstes Heimspiel unserer ersten Mannschaft in Deutschlands dritthöchster Liga im Badminton.

Anmeldungen für die Stadtseniorenspiele unter Angabe der Altersklasse, der Disziplin bitte bis zum 31.10.2016 an Gerd Pigola!

 


Unsere ersten drei Mannschaften müssen am Wochenende ran!


1.10.2016

4. Mannschaft gewinnt gegen THL I und verliert gegen Taucha II

6. Mannschaft verliert 7:1 in Zwenkau

7. Mannschaft spielt 1:7 in Markranstädt

Zum Auswärtspunktspiel unserer Ersten gibt es jetzt einen Bericht, geschrieben von Anja Grohmann

 

 


Erfolgreiches abschneiden unserer Starter bei den Europameisterschaften der Altersklassen - hier gehts zu den Gewinnern

 

Für unsere erste Mannschaft hat sich die Reise nach Dresden nicht gelohnt - 2:6 hat man beim SG Gittersee verloren.

Das Heimspiel unserer Zweiten: Schöne enge Spiele - doch leider hieß es am Ende 1:7 gegen den BV Zwenkau.

Eine tolle Nachricht gibt es von unserer Dritten: Punktgewinn gegen TSV Markkleeberg - Bericht und Fotos hier

Am Wochenende wird auch wieder Badminton gespielt, die Vierte spielt in Taucha gegen THL und Taucha II, die Sechste muß in gegenZwenkau II antreten und unsere Siebente muß in Markranstädt an den Start.

 


12. Europameisterschaft der Altersklassen

2016 European Senior Championships

Es geht los, in Slowenien, für unsere Starter der HSG DHfK Leipzig!

Spiele, Ergebnisse, Setzlisten findet Ihr hier

Offizielle Seite des Deutschen Badmintonverbandes hier

Viel Erfolg, verletzungsfreie Spiele und natürlich viel Spaß wünschen wir euch :-)

 


Der Abteilungsleiter informiert:

Durch EM-Teilnahme und Urlaub bin ich vom 16.09.2016 - 07.10.2016 nicht in Leipzig.

Trainingsbälle gibt es in dieser Zeit bei Dirk Ladenthin und Daniel Simmig.

Sonstige Anfragen bitte über die Stellvertreter Rolf Binnemann und Daniel Simmig.

 Gerd Pigola


Waltraut Glöckner und Doris Sawatzky erkämpfen mit der 6. Mannschaft Punktgewinn gegen Markkleeberg

7. Mannschaft kassiert bittere Niederlage gegen Zwenkau II

1. Rangliste der Saison des RVL - Gewinner / Wertung

Vorschau:

Landesseniorenspiel Badminton am Sonntag, 18.9.2016 - Ausschreibung hier

Punktspiele am Sonntag, 25.9.2016

1. Mannschaft in Dresden bei SG Gittersee

2. Mannschaft hat Heimspiel gegen BV Zwenkau

3. Mannschaft startet erstmalig in der Sachsenklasse gegen Markkleeberg

 


Saison startet durchwachsen für die HSG DHfK

Nach den ersten Spieltagen in Bezirksliga, Bezirksklasse und Kreisliga steht nur die 4. Mannschaft mit weißer Weste da.

4. Mannschaft gewinnt in der Bezirksliga bei TuS Pegau mit 5:3

5. Mannschaft steht nach 3 Spielen ohne Punkt auf Tabellenplatz 7 der Bezirksklasse

7. Mannschaft verliert in Markkleeberg mit 6:2

 

Ranglistenturnier am 11.9. in der Sporthalle Liebertwolkwitz - Meldungen bis 10.9. an Gerd Pigola


Saison 2016/17

Rangliste für die neue Saison nun online

wen es interessiert, hier klicken

 


Der Jahresterminkalender ist nun online

- näheres unter Downloads

 


Schließung der Sporthalle Raschwitzer Straße wegen Umbaumaßnahmen!

Durch den Umbau der Lüftungsanlage und anderer geplanten Maßnahmen, bleibt unsere TH Raschwitzer bis 31.12.2016 geschlossen!

Punktspiele der oberen Spielklassen werden in Liebertwolkwitz stattfinden, für alles andere steht uns die TH in der Tauchaer Straße zur Verfügung.

Informationen zu Hallenzeiten und Trainingseinheiten in verschiedenen Hallen Leipzigs gibt es hier


Badminton vom Wochenende

11. Doppelturnier der HSG DHfK Leipzig - Anja Birnbaum, Janine Kern und Dirk Ladenthin konnten sich in verschiedenen Disziplinen mit dem Pokal schmücken!

Ergebnisse / Gewinner hier klicken

 

Sachsenrangliste in Markkleeberg

Oliver Strick dominiert mit "Oldie" Matthias Brandt die Herrendoppelkonkurenz - Jenny Bayger gewinnt mit Partnerin Linda Scheithauer im Damendoppel!

Ergebnisse / Gewinner hier

 


13. Rainer-Loschke-Gedenkturnier am 12.06.16

Offene Meisterschaften des Regionalverbandes Leipzig der Altersklassen im Handicap-System

Beim von der HSG DHfK in Leipzig-Lößnitz ausgerichteten und gut besuchten Gedenkturnier der Altersklassen für Rainer Loschke holte sich Leonore Blütgen-Walter (TSV Langgöns) den Pokal nach 3 Siegen hintereinander ..... weiterlesen


DHfK intern:

Mannschaftsleitersitzung am Dienstag, 14.6.2016
Südkampfbahn, 19.30 Uhr

 


Spielball beim Loschke-Turnier

Gemäß Ausschreibung geben wir hiermit den verbindlichen Spielball bekannt.

Babolat Nr. 2, VK in der Halle 19,50 EUR/Dz.

Ein anderer Ball, auch in gegenseitigem Einvernehmen, ist nicht zugelassen.

Der Ausrichter

 

Meldeformular zum Rainer Loschke Gedenkturnier

hier geht es zum Download

 

Meldeformular zum 11. DHfK Doppelturnier

hier geht es zum Download

 


Relegation? Kein Problem :-)

 

Unsere Dritte schafft sensationell souverän den Aufstieg in die Sachsenklasse!

Übersicht der Spiele

 


Betreff: Befragung zum Schmerzmittelkonsum bei Badmintonspielern in Sachsen

Link zur Befragung: https://www.soscisurvey.de/schmerzmittel-badminton/

Nach Auswertung der Daten besteht die Möglichkeit, die Ergebnisse zu erhalten

(per E-Mail: koinzer.befragung@gmail.com).

Ich bedanke mich für die Mithilfe und hoffe auf zahlreiche Antworten.

Mit sportlichen Grüßen,

Caroline Koinzer


Doppeltraining für alle Interressierten

Wie man richtig Doppel spielt kann jetzt auch trainiert werden!

Tom Scholz führt einen Workshop durch zum Thema Doppel, an zweimal 2 Tagen - es kann auch einzeln gebucht werden - gibt es Training und Analysen z.Bsp. zu Laufwegen, Taktik, Schlagtechnik u.s.w.

Die erste Einheit findet am 4./5. Juni statt, die zweite am 18./19. Juni

Weitere Einzelheiten auf auf die Links klicken

 Heimspiele 1.Mannschaft:
Spieplan


 Sponsoren:
Sponsor Yonex

Sponsor Architekturbüro Näther

Hotel Michaelis Leipzig

Fankhänel und Müller Ingenieurbüro für Tragwerksplanung

SNP Architekten und Ingenieure GmbH

 Förderer:
Förderer